Lions hilft vor Ort

10.12.2019

„Die Armut hat häufig ein Kindergesicht“ – diese Überschrift stand kürzlich über einem Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger. Und „Natürlich ist Kinderarmut eng mit der Armut der Eltern verknüpft“ konnte man in diesem Artikel lesen.

Armut und Not – davon sind Familien und Alleinstehende auch in unsere Gemeinde betroffen. Not lindern – das können und sollten wir deshalb auch „vor der eigenen Haustür“ tun. Deshalb haben wir Lions und der Förderverein unseres Clubs das Projekt „Lions hilft vor Ort“ ins Leben gerufen.

Wir starten im Dezember mit einer Aktion in Kooperation mit der Neunkirchen-Seelscheider Tafel zu Gunsten der Kinder: Ca. 170 Kinder erhalten als Weihnachtsgeschenk einen Einkaufsgutschein über 50,00 Euro für Kinderbekleidung für das Modehaus C & A in Siegburg, das uns bei dieser Aktion auch finanziell unterstützt. Die Eigenmittel des Fördervereins erwirtschaften wir wie üblich durch öffentliche Veranstaltungen, insbesondere durch den Mitsingabend „VR-Bank singt – alle singen mit“ am 21. März 2020 in der Aula der Grundschule Seelscheid.

Den Bedürftigen helfen – das ist eines der Ziele in unseren „Ethischen Grundsätzen“. Diesem Ziel dient unser Projekt „Lions hilft vor Ort“. Gleichzeitig wollen wir damit unsere enge Verbindung zu unserer Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid zum Ausdruck bringen.

 

Veranstaltungen

17.7. Golfturnier in Much

 

19.9. 16.Tour der Hilfe

Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid

Lions Deutschland
Lions Weltweit