Lions – wer oder was ist das?

 

„The international Association of Lions Clubs“ – oder kurz „Lions Clubs International“ - wurde 1917 in Amerika gegründet. Die damaligen Business-Circles schlossen sich zusammen, um eine gemeinsame Organisation für humanitäre Ziele unter Verzicht auf finanzielle Vorteile zu bilden. Als Name wurde LIONS festgelegt. Es war nämlich üblich, dass sich solche Vereini-gungen aus der Tierwelt ein Symbol-Tier entleihen. Und der Löwe als König der Tiere war noch nicht vergeben. Er verkörpert positive Eigenschaften wie z. B. Mut, Tatkraft und Entschlossenheit, die wir bei Lions brauchen!

2 Jahre später erhielt unsere Vereinigung auch ihr Symbol, den doppel-köpfigen Löwen mit dem markanten „L“ in der Mitte. Er blickt stolz auf die Vergangenheit und zuversichtlich in die Zukunft!

Im selben Jahr wurde auch die Interpretation der Buchstaben des Wortes „Lions“ festgelegt: „Liberty Intelligence our Nations Safety“. Eine deutsche Fassung interpretiert diese Buchstaben zutreffend mit: „Liebe ist ohne Nächstenliebe sinnlos“.

In dieser deutschen Fassung klingt auch an unser zentrales Anliegen, das wir in unserem Motto zum Ausdruck bringen: „We serve - Wir dienen“. Unsere Verpflichtung zur Verwirklichung dieses Mottos, zur Hilfe für die Schwachen, erfüllen wir durch Activities. So nennen wir unsere Hilfsprojekte.

Aber – Lions ist nicht nur eine große Hilfsorganisation! Zugleich haben wir einen hohen ethischen Anspruch an unsere Mitglieder, der sich sehr klar in unseren Zielen und Ethischen Grundsätzen widerspiegelt.

In ihnen erkennen wir an, dass wir eine Verpflichtung haben gegenüber unserem Land und der Gesellschaft und dass wir zu persönlichem Engagement bereit sind.

Sie verpflichten uns, an unser eigenes Tun und Handeln eine hohe moralische Messlatte anzulegen. Wir sind aufgefordert z. B. zu einem Prüfung des eigenen Standpunktes in Konfliktsituationen – denn der andere könnte ja vielleicht doch Recht haben.

Diese wenigen Hinweise zeigen: Lions ist eine Vereinigung, deren Mitglieder das freundschaftliche, aufrichtige Miteinander pflegen, uneigennützig und vorbehaltlos den Schwachen helfen und sich den Grundsätzen der demokratischen Staatsform verpflichtet fühlen.

 

Weitere Einzelheiten gibt es hier.

Neues aus den Edelvale Homes: Ein Clubmitglied war vor Ort.
Aktuelle Aktivitie

 

Wir haben unseren Lions Club 1986 gegründet. Seit dem konnten wir über 600.000 Euro für unsere „Guten Taten“ – die Aktivities – ausgeben. Es ist bei uns nicht üblich, dass wir diese Gelder mit Schecks von unseren Bankkonten aufbringen. Wir erwirt-schaften sie z. B. durch attraktive Veranstalt-ungen, durch Spenden und die Präsenz mit einem Verkaufsstand bei Märkten und Festen. Im Jahr 1996 haben wir für die verantwortliche Abwicklung von Aktivities und Veranstaltungen den "Förderverein des Lions Club Neunkirchen-Seelscheid e. V." gegrün- det.


Schwerpunkt unserer Aktivities ist die Fürsorge für Kinder und Jugendliche in unserer Region, aber auch weltweit. Dabei bevorzugen wir konkrete Einzel-Maßnahmen und nicht allgemeine Spendentöpfe. Große Bedeutung hat die Förderung der Lions-Jugend-Programme in den Kindergärten und Schulen unserer Gemeinde: Kindergarten plus, Klasse 2000 und Lions Quest.

 

Unsere Hilfe wird jedoch erst möglich durch den großartigen und enga- gierten Beitrag all derer, die insbesondere unsere Veranstaltungen, aber auch die vielen "kleinen" Projekte besuchen und unterstützen. 
Dafür sind wir allen
zu großem Dank verpflichtet.

 

 

Clublokal

Hotel Kurfürst 

Hauptstraße 13

53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel.:+49 (0) 2247 3080 

Kontakt

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid

Lions Deutschland
Lions Weltweit